Advertisement

28.05.2014 - JuCad ist eines der wenigen Golf-Unternehmen, das sich mit passenden Produkten um den Nachwuchs kümmert. Kinder, das ist echt ein Hit

JuCad denkt auch an den Nachwuchs. Beispiel Bags: Nicht nur funktionell, sondern auch leicht ist z.B. das eigens entwickelte „JuCad Bag Junior“. Mit 8 Schlägerfächern und 10 Taschen bietet es ausreichend Stauraum für Wichtiges: Getränke, Extra-Kleidung, Wertsachen, Handy, Sonnenbrille etc. Aus den trendigen Farben blau-schwarz-silber oder pink-weiß-silber kann er/sie auswählen.

JuCad

Ein Junior JuCad wächst mit. Also eine Investition ohne Wertverlust.

Perfekt passend dazu die Junior  Edelstahl-Caddys als 2-Rad oder  3-Rad oder noch komfortabler der Elektro-Caddy Junior Drive. Der Trend bei manuellen Kinder-Caddys geht übrigens zum 3-Rad, da diese Modelle  rückenschonender  und angenehmer für die Kinder zu fahren sind. 

JuCad

 Der Trend bei manuellen Kinder-Caddys geht übrigens zum 3-Rad, weil rückenschonender.

Und wie bei den „Großen“: Auch hier sind alle Farbvarianten möglich und kinderleicht per PC konfigurierbar. Passende Reifen und Felgen zum Golfbag sind hier selbstverständlich. Das Packmaß beim Caddy Junior ist übrigens ebenso winzig (nur 55x46x10 cm) wie sein Gewicht.

JuCad

Das Packmaß beim Caddy Junior ist ebenso winzig (nur 55x46x10 cm) wie sein Gewicht.

Der absolute JuCad-Hit: Der Junior Edelstahl wird beim Kauf eines Nachfolge-Modells zum vollen Kaufpreis in Zahlung genommen! Mit anderen Worten: Ein Junior JuCad wächst mit. Also eine Investition ohne Wertverlust!

Jucad

Wie bei den „Großen“: Auch hier sind alle Farbvarianten möglich und kinderleicht per PC konfigurierbar. 

Für Junioren eignen sich bereits die Haupt-Modelle, da hier die Griffstange der Körpergröße ab 1,50 Meter angepasst werden kann, eine optimale Gewichtsverteilung erfolgt und so ein ergonomisches Fahren ermöglicht! Besonders die Carbon-Modelle, z.B. „Stealth" in mattgrau oder der „JuCad-Racing“, sind die 2014er Hits für (große) Kids!

Mehr Informationen: www.jucad.de

Leserkommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare verfasst.